Über Lisa Strauss

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Lisa Strauss, 605 Blog Beiträge geschrieben.
6:23 28/04/2021

Vorstand von türkischer Kryptobörse flieht mit 2 Mrd. US-Dollar Kundengelder

2021-04-26T11:32:08+02:0028. April 2021|

Türkische Behörden nahmen 62 Personen fest, die mit der in Istanbul ansässigen Kryptobörse „Thodex“ in Verbindung stehen, nachdem deren Gründer, Faruk Fatih Ozer, mit geschätzten 2 Milliarden US-Dollar an Investorengeldern ins Ausland geflohen war. 400.000 Benutzer der Plattform konnten seit mehreren Tagen nicht mehr auf ihre Konten zugreifen.

6:00 27/04/2021

Gold bei 1.800 $ – Palladium springt auf Rekordhoch

2021-04-26T11:22:48+02:0027. April 2021|

Der Goldpreis stieg am Freitag, den 23.04.2021, auf ein Zweimonatshoch bei 1.800 US-Dollar an und Silber notierte wieder an der Widerstandszone bei 26 US-Dollar. Der Anstieg der Marktzinsen, der in den vergangenen Monaten ein starker Belastungsfaktor für den Goldpreis war, kam vorübergehend erst einmal zum Erliegen, nachdem mittelfristige technische Marken erreicht wurden.

12:39 26/04/2021

Fast 7 Jahre Strafzinsen sind der Beweis für das völlige Versagen der EZB

2021-04-26T12:42:45+02:0026. April 2021|

Die EZB konnte schon vor der Pandemie nicht aus den Strafzinsen und dem massiven Gelddrucken aussteigen, nach der Pandemie ist es noch „unmöglicher.“ Das zeigen die jüngsten Daten zur Schuldenexplosion in vielen Ländern der Eurozone. Kein Wunder, dass EZB-Chefin Christine Lagarde nach der EZB-Sitzung einmal mehr nur Plattitüden verbreitet hat.

6:00 20/04/2021

Bankeinlagen explodieren – Lastenausgleich und Inflationsraubzug

2021-04-19T14:05:41+02:0020. April 2021|

Die Edelmetalle konnten in der vergangenen Handelswoche auf breiter Front deutlich ansteigen, nachdem diese ihre Abwärtstrends überwunden und kurzfristige Kaufsignale erzeugt hatten. Der Goldpreis testete den Widerstand bei 1.790 US-Dollar und der Silberpreis probte den Ausbruch über den Widerstand bei 26 US-Dollar.

11:19 22/03/2021

Technische Analyse zu Palladium: Technischer Ausbruch – die Bullen sind wieder am Zug

2021-03-22T11:19:55+01:0022. März 2021|

Der Preis stieg zur Vorwoche um 188 US-Dollar, während die Spekulanten gerade einmal 1,1 Tsd. Kontrakte netto aufbauten. Das zeigt, dass es ein Defizit am physischen Markt aufgrund starker Nachfrage war, das den Preisanstieg verursacht hat. Das Risiko für einen Long-Drop mit einem schnellen Preisrückgang sahen wir seit längerer Zeit nicht mehr aufgrund der sehr guten Terminmarktdaten.

Nach oben