Startseite

Startseite2019-09-10T07:51:14+02:00
6:0029/09/2020

Korrektur in der Hausse – wann setzt sich der Aufwärtstrend fort?

29. September 2020|Marktkommentare|

Der Preis für Gold war binnen der vergangenen zwei Jahre zeitweise um über 70 % angestiegen und der Silberpreis verbuchte im August gar ein Plus von über 100 %. In diesem Jahr gewann die Rallye noch einmal an Momentum, nachdem die Notenbanken mit QE-Programmen auf die katastrophalen Folgen der Shutdowns ganzer Volkswirtschaften antworteten und damit eine neue Abwertungsrunde der Fiat-Währungen einläuteten.

16:1428/09/2020

Technische Analyse zu Gold: Korrektur noch nicht abgeschlossen – Spekulanten am Terminmarkt extrem bullisch

28. September 2020|Technische Analysen|

Der Preis fiel um 57 US-Dollar zum Stichtag des 22. September, während die Spekulanten 18,8 Tsd. Kontrakte aufbauten. Es zeigt sich überraschende extreme Schwäche aufgrund eines plötzlichen Überangebots am physischen Markt. Es sieht ganz danach aus, als hätte es starke Abflüsse aus ETF-Produkten gegeben und die Nachfrage abgenommen.

6:1522/09/2020

Fed vs. EZB – Gold schlägt jede Fiat-Währung

22. September 2020|Marktkommentare|

Der Chef der US-Notenbank (Fed) Jerome Powell zeigte sich vergangene Woche optimistisch für die US-Wirtschaft, attestierte ihr eine gute Entwicklung seit dem Shutdown und senkte die Inflationserwartung des Marktes. Die monatlichen Käufe von Staatsanleihen werden unvermindert fortgesetzt und wenn nötig angepasst.

8:1715/09/2020

EZB folgt der Fed – digitaler Euro in Planung

15. September 2020|Marktkommentare|

Aktuelle Daten zum Sentiment belegen, die Stimmung unter den Investoren und Ökonomen für den Euro ist äußerst euphorisch, nachdem die Gemeinschaftswährung seit März von 1,08 US-Dollar auf 1,20 US-Dollar aufgewertet hat. Hier erreichte die europäische Gemeinschaftswährung nun ihren langfristigen Abwärtstrend, an dem die Europäische Zentralbank (EZB) in der Vergangenheit stets intervenierte und eine Fortsetzung des übergeordneten Trends sicherstellte.

13:4401/09/2020

Zeitenwende – Zeit für echte Werte! Zeit für den SOLIT Go for Gold-Wertekongess 2021

01. September 2020|SOLIT News|

Wir erleben derzeit den größten Wirtschaftseinbruch unserer Geschichte. Was bedeutet das für den Wert unseres Geldes? Kommt es zu starker Inflation oder sogar einer Währungsreform? Wie sieht unsere Zukunft aus – ökonomisch und gesellschaftlich? Es ist Zeit für Antworten! Zeit für unzensierte Fakten, unabhängige und kompetente Informationen.

6:0001/09/2020

US-Notenbank druckt weiter – Große Fonds beginnen in Gold und Goldminen zu investieren – die Hausse nimmt Fahrt auf!

01. September 2020|Marktkommentare|

Die Edelmetallpreise waren auch in der vergangenen Woche wieder extrem volatil, wie so oft seit dem internationalen Shutdown der Volkswirtschaften im März und dem Start einer neuen Runde quantitativer Lockerungen der Zentralbanken als Reaktion auf die von der Politik verursachte Wirtschaftskrise.

6:0025/08/2020

Achterbahnfahrt bei Gold und Silber

25. August 2020|Marktkommentare|

Die monetären Edelmetalle erlebten in der vergangenen Handelswoche eine wahre Achterbahnfahrt. Am Montag, den 17.08.2020, trieben die Bullen nach dem Einbruch der Vorwoche die Preise steil nach oben, in der Hoffnung die Rallye würde sich fortsetzen.

12:0424/08/2020

Technische Analyse zu Palladium: Kurzfristig auf Messers Schneide – Aufwärtstrend noch intakt

24. August 2020|Technische Analysen|

Nach zwei Wochen mit relativer Schwäche, was auf ein Überangebot am physischen Markt hindeutete, zeigte sich in der letzten Handelswoche relative Stärke. Der Preis stieg um 96 US-Dollar, obwohl die Spekulanten am Terminmarkt nicht den Preis über den Aufbau neuer Longpositionen nach oben getrieben hatten, weshalb der Preis vermutlich durch physische Nachfrage getrieben wurde.

6:1619/08/2020

Türkische Lira implodiert – Gold in Lira explodiert

19. August 2020|SOLIT News|

Die türkische Lira befindet sich seit Jahren im Abwärtsstrudel und ging seit Jahresanfang in den freien Fall über. Seit dem weltweiten Shutdown hat die Lira 28 % an Kaufkraft gegenüber dem Euro verloren, sodass der Goldpreis allein in diesem Jahr von 9.000 Lira auf 15.000 Lira in der letzten Handelswoche anstieg, was einem Plus von 65 % entspricht.

6:0018/08/2020

Gold korrigiert in Euro und explodiert in Lira

18. August 2020|Marktkommentare|

Der Gold- und der Silberpreis wurden in der vergangenen Handelswoche nach unten getrieben, nachdem sich zum Ende der Vorwoche bereits eine relative Schwäche zeigte und erste Aufwärtstrends gebrochen wurden. Die Analyse der Terminmarktdaten ergab, dass der Preisrutsch nicht aufgrund von Gewinnmitnahmen von Spekulanten am Terminmarkt erzeugt wurde, sondern von einem plötzlichen Überangebot am physischen Markt.

Nach oben