Startseite

Startseite2019-09-10T07:51:14+02:00
6:0012/01/2021

Gold – Turbulenter Start in das neue Jahr

12. Januar 2021|Marktkommentare|

Einer Achterbahnfahrt gleich stiegen die Edelmetallpreise in der ersten Handelswoche des neuen Jahres erst an, um später crashartig einzubrechen. Zu Wochenbeginn ging es mit einem Anstieg des Goldpreises um 60 US-Dollar auf 1.960 US-Dollar steil nach oben in der Spitze.

14:1911/01/2021

Technische Analyse zu Silber: Silber weiterhin in seiner Handelsspanne – Ausbruch folgt in den kommenden Monaten

11. Januar 2021|Technische Analysen|

Der Preis fiel zur Vorwoche um 1,38 US-Dollar, während die Spekulanten ihre Positionierung kaum veränderten und sich deutliche relative Stärke zeigte. Zum Open Interest sind die Daten so schlecht, wie zuletzt in 2018 und haben damit einen neuen Extremwert erreicht. Das Sentiment ist immer noch extrem bullisch.

5:5505/01/2021

2021 bringt große Chancen

05. Januar 2021|Marktkommentare|

Im Sommer 2021 wird das gegenwärtige Weltwährungssystem 50 Jahre alt. Wie die Geschichte zeigt, ist das ein hohes Alter für ein Währungssystem. Deshalb sollten Sie nicht allzu überrascht sein, wenn dieses System weltweit ungedeckter Währungen in den kommenden Jahren durch ein neues Arrangement ersetzt werden sollte.

11:3008/12/2020

Euphorie an der US-Börse erreicht neue Rekorde

08. Dezember 2020|Marktkommentare|

Es sind schon sehr ungewöhnliche Zeiten, in denen wir gerade leben. Dank riesiger staatlicher Zuwendungen, die mit der Gelddruckmaschine finanziert werden, ist das verfügbare Einkommen insbesondere in den USA in der laufenden Rezession deutlich gestiegen. Das ist ein absolutes Novum.

6:1908/12/2020

10 % Inflation in den nächsten Jahren

08. Dezember 2020|Marktkommentare|

Der US-Dollar tauchte in der vergangenen Handelswoche weiter ab und fiel auf den tiefsten Stand seit zweieinhalb Jahren. Hintergrund der Schwäche ist die bis dato immer noch unentschiedene US-Wahl, welche die Märkte verunsichert. Diametral gegensätzlich konnte der Euro zum US-Dollar seinen langjährigen Abwärtstrend überwinden und auf 1.218 US-Dollar ansteigen.

14:3007/12/2020

21 Prozent aller Dollar sind in den vergangenen 9 Monaten geschaffen worden

07. Dezember 2020|Marktkommentare|

Viele von Ihnen wissen, dass derzeit die mit weitem Abstand massivste Dollar-Schwemme aller Zeiten vonstattengeht. Ein Blick auf ein paar Zahlen zeigt, dass sie noch gigantischer ist, als mancher erwarten würde. Umso mehr Kopfzerbrechen bereiten mir die EZB-Sitzung am kommenden Donnerstag und die Fed-Sitzung am Mittwoch darauf.

6:0024/11/2020

Neujahrsrallye beim Gold auch dieses Jahr?

24. November 2020|Marktkommentare|

Das Jahr neigt sich seinem Ende zu und mit ihm womöglich auch die Korrektur am Gold- und Silbermarkt. Über dreieinhalb Monate dauert bereits die Korrektur des vorherigen starken Anstiegs. In den letzten acht Jahren bildete der Goldpreis fast immer Mitte Dezember bis Neujahr einen Boden aus, um dann mit neuer Kraft im neuen Kalenderjahr wieder anzusteigen.

Nach oben