Startseite

Startseite2019-09-10T07:51:14+02:00
6:0024/11/2020

Neujahrsrallye beim Gold auch dieses Jahr?

24. November 2020|Marktkommentare|

Das Jahr neigt sich seinem Ende zu und mit ihm womöglich auch die Korrektur am Gold- und Silbermarkt. Über dreieinhalb Monate dauert bereits die Korrektur des vorherigen starken Anstiegs. In den letzten acht Jahren bildete der Goldpreis fast immer Mitte Dezember bis Neujahr einen Boden aus, um dann mit neuer Kraft im neuen Kalenderjahr wieder anzusteigen.

6:0517/11/2020

Gold wird im nächsten Jahr wieder deutlich ansteigen

17. November 2020|Marktkommentare|

Die Woche startete mit einem Blutbad unter den Goldbullen, als der Goldpreis 115 US-Dollar binnen weniger Stunden nach unten getrieben wurde. Der vermeintliche Grund für den Abverkauf war ein plötzlich gestiegener Risikoappetit der Investoren, nachdem die Meldung eines vermeintlich sehr wirksamen Corona-Impfstoffs ohne Nebenwirkungen über den Ticker lief.

6:4703/11/2020

Unsicherheit vor den Wahlen – nach den Wahlen setzt sich die Goldhausse fort

03. November 2020|Marktkommentare|

Die Preise von Gold und Silber waren in der vergangenen Handelswoche etwas gefallen, doch zeigten sich die beide monetären Edelmetalle im Umfeld einer Dollar-Rallye relativ stark. Während ein schwacher Aktienmarkt den Goldpreis eher unter die Arme griff, unterstützte die Europäische Zentralbank (EZB) vergangene Woche die Schwäche der Gemeinschaftswährung mit der Ankündigung, sie würde die europäische Wirtschaft weiter durch das Drucken von Geld retten, wenn dies nötig sei.

6:3027/10/2020

Welches Wahlergebnis bei den US-Wahlen ist bullisch für den Goldpreis?

27. Oktober 2020|Marktkommentare|

Nancy Pelosi, die Sprecherin des US-Repräsentantenhauses, hatte am vorherigen Wochenende den Demokraten und Republikanern bis Dienstag ein Ultimatum gesetzt, um sich auf ein weiteres Hilfspaket zu einigen. Die Aussicht auf mehr Liquidität ließ den US-Dollar-Index zu Wochenbeginn korrigieren, während der Euro auf 1,188 US-Dollar ansteigen konnte.

6:4020/10/2020

Seit Jahresanfang +36 % bei Silber und +25 % bei Gold – die Hausse geht bald weiter!

20. Oktober 2020|Marktkommentare|

Seit über zwei Monaten korrigieren die Edelmetalle Gold, Silber und Platin die historisch starke Rallye seit dem Shutdown-Tief vom März. Der Preis für Silber stieg seit Jahresbeginn um 36 %, Gold um 25 %, Palladium rund 20 % und nur Platin liegt mit 11 % zum Vorjahr leicht im Minus. Da die konjunktursensitive Nachfrage ...

12:1219/10/2020

Technische Analyse zu Palladium: Das stärkste Edelmetall im letzten Quartal

19. Oktober 2020|Technische Analysen|

Es ist eine leichte Schwäche in den vergangenen vier Wochen zu sehen, wobei sich in den Monaten davor deutliche relative Stärke zeigte. Dies mag an der aktuell noch andauernden Korrektur am Gold- und Silbermarkt liegen, aufgrund derer sich auch die Investoren am Palladiummarkt zurückhalten dürften, denn die Edelmetalle haben traditionell eine hohe positive Korrelation auf mittelfristige Sicht von Wochen bis wenigen Monaten.

12:3312/10/2020

Technische Analyse zu Platin: Langfristig riesige Gewinnchancen

12. Oktober 2020|Technische Analysen|

Die Situation bei Platin ist wie in den Vorjahren gegensätzlich zu der von Palladium. Nach einer Woche mit leichter Stärke zeigt sich in dieser Woche wieder Schwäche, so wie auch in den Vorwochen. Das physische Überangebot ist aktuell nur gering, denn immer dann, wenn Gold und Silber stiegen, zeigte sich ein leichtes Defizit, was durch gestiegene Investmentnachfrage in physisch hinterlegte ETF-Produkte entstanden sein dürfte.

Nach oben